Springe zum Inhalt

Der Saale-Holzland-Kreis ist ein attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort, an A4 und A9 verkehrsgünstig gelegen, im Umland des Hightech-Zentrums Jena. Er bietet seinen Einwohnern und Besuchern in liebenswerten Dörfern und Städten mit einem ausgeprägten regionalen Kultur- und Vereinsleben, eingebettet in einer schönen Landschaft, eine hohe Lebensqualität.

Mit der Software „Capitol“ verwaltet das Gebäude-und Liegenschaftsamt des Saale-Holzland-Kreis die gesamten Liegenschaften des Kreises. Mit der Projektverwaltung wird über die bloße Verwaltung hinausgehend der gesamte Prozess der Ausschreibungen bezüglich der Modernisierung und des Neubaus von Immobilien bis hin zum Inventar dokumentiert. So können zu jedem Zeitpunkt Aussagen zu einzelnen Projektphasen und ihrer Finanzierung getroffen werden. Neben der Qualität des Produkts zeigt sich Frau Klich vom Landratsamt auch mit der erbrachten Dienstleistung der Sommer Informatik äußerst zufrieden: „Es ist besonders hervorzuheben, dass die Sommer Informatik auf die Individualanpassungen, die in dem Projekt unvermeidbar waren, sehr gut eingegangen ist und in das Programm eingearbeitet hat.“

Ansprechpartner:
Frau Klich
Tel: 036691-70133
Email: edv[at]lrashk.thueringen.de
Webseite: https://www.saaleholzlandkreis.de