Alpina Immowelten GmbH

Für alle Fragen rund um die Immobilie steht die Alpina Immowelten GmbH seit 1998 ihren Kunden zur Seite. Über die klassische Immobilienbetreuung hinaus sind die Anforderungen der Kunden und
damit auch das Alpina-Serviceportfolio stets gewachsen. Umfangreiche Beratung im Bereich An- und Vermietung ist dabei genauso gefragt, wie die Abwicklung des Immobilien-An- und -Verkaufs.

Die Alpina Immowelten GmbH setzt für die Unterstützung ihrer WEG-, Miethaus- und Gewerbeverwaltung auf die Softwarelösung „Capitol“. Besonders die Stammdaten- und Objektverwaltung, die Finanzbuchhaltung und die dazugehörigen Abrechnungen, wie Betriebs- und Hausgeldabrechnungen, sind tägliche Bestandteile, die bei der Alpina Immowelten GmbH mit „Capitol“ effektiv und effizient erledigt werden.

„Wir schätzen vor allem die starke Branchennähe, die sich in der Software widerspiegelt. So können beispielsweise durch das Modul ,WEG‘ Beschlüsse der Wohnungseigentümerversammlung exakt so erfasst und gepflegt werden, wie es vom Gesetzgeber verlangt wird. Mit ,Capitol Talk‘ steht darüber hinaus innerhalb des Programms ein modernes Werkzeug zur Verfügung, das uns eine reibungslose Kommunikation mit den Wohnungseigentümern ermöglicht. Seit wir ,Capitol Talk‘ nutzen, haben sich Missverständnisse im Rahmen der Kommunikationsprozesse verringert und gleichzeitig auch der damit einhergehende Arbeitsaufwand. Zudem beinhaltet das Programm eine ausgezeichnete Abrechnungssoftware, die den Mitarbeitern ebenfalls viel Zeit einspart und dabei so flexibel ist, dass nahezu jeder Sonderfall in der Software erfasst werden kann.“, erklärt Martin Metzger, Geschäftsführer der Alpina Immowelten GmbH, die wichtigsten Vorteile von „Capitol“ für die Alpina Immowelten GmbH.

Ansprechpartner:
Herr Metzger, Email: