Springe zum Inhalt

Die Software Capitol - zur Verwaltung von Mietobjekten, Wohnungseigentumsanlagen, Gewerbeobjekten und Grundstücken - wurde um einige wichtige Funktionen erweitert.

Wir möchten Ihnen heute die neue Funktion der Betriebskostenabrechnung "ARGE Import" vorstellen:

PPS Capitol BK ARGE Import

Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen seit der Version 14.5 finden Sie unter: Neuerungen Capitol

Die Software Capitol - zur Verwaltung von Mietobjekten, Wohnungseigentumsanlagen, Gewerbeobjekten und Grundstücken - wurde um einige wichtige Funktionen erweitert.

Wir möchten Ihnen heute die neue Funktion "Mehrere Steuersätze bei Rechnungen und Verbindlichkeiten" vorstellen:

PPS Rechnungen mit mehreren Steuersätzen

Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen seit der Version 14.5 finden Sie unter: Neuerungen Capitol

Die Software Capitol - zur Verwaltung von Mietobjekten, Wohnungseigentumsanlagen, Gewerbeobjekten und Grundstücken - wurde um einige wichtige Funktionen erweitert.

Wir möchten Ihnen heute die neue Funktion "Automatische Korrekturbuchung von Sollstellungen" vorstellen:

PPS Korrektur Sollstellung anlegen

Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen seit der Version 14.5 finden Sie unter: Neuerungen Capitol

Die Software Capitol - zur Verwaltung von Mietobjekten, Wohnungseigentumsanlagen, Gewerbeobjekten und Grundstücken - wurde um einige wichtige Funktionen erweitert.

Wir möchten Ihnen heute die neue Funktion "Verbindlichkeit erfassen aus einer E-Mail" vorstellen:

PPS Verbindlichkeit aus PDF

Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen seit der Version 14.5 finden Sie unter: Neuerungen Capitol

Die Software Capitol - zur Verwaltung von Mietobjekten, Wohnungseigentumsanlagen, Gewerbeobjekten und Grundstücken - wurde um einige wichtige Funktionen erweitert.

Wir möchten Ihnen die neuen Funktionen in der Betriebskostenabrechnung vorstellen:

Eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen seit der Version 14.5 finden Sie unter: Neuerungen Capitol

Vom 09.05. – 10.05.2019 fand der Deutsche Immobilienverwalter Kongress, des Bundesverband der Immobilienverwalter (BVI) in Berlin statt. Herr Dipl.-Informatiker Robert Sommer (Geschäftsführer) und Herr Alexander Sommer (Anwendungsentwickler) präsentierten die innovativen Lösungen der Sommer Informatik GmbH im Bereich Immobilienmanagement, auf der begleitenden Fachausstellung.

...weiterlesen "Sommer Informatik – präsentiert Software-Neuigkeiten auf dem „Deutschen Immobilienverwalter Kongress“ in Berlin!"

Mit der neuen Lösung WEG Versammlung der Sommer Informatik GmbH haben Versammlungsleiter alle organisatorischen Aspekte im Rahmen von Wohnungseigentümerversammlungen im Griff. Durch die Digitalisierung der in diesem Zusammenhang ablaufenden Prozesse bekommen die Veranstaltungen eine deutlich bessere Struktur. Dabei führt die einfach und intuitiv zu bedienende Software durch sämtliche notwendigen Schritte und garantiert den Erfolg der Versammlung.

Erfassung der Stimmen der Eigentümer in WEG Versammlung

Die von den Wohnungseigentümern auf der Wohnungseigentümerversammlung beschlossenen Maßnahmen basieren auf dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG) und haben verbindlichen Charakter für die Wohnungseigentümergemeinschaft. Insofern müssen grundsätzlich die im WEG geregelten Punkte, insbesondere die Regelungen zur Wohnungseigentümerversammlung in §§ 23 bis 25 WEG, eingehalten werden, um die Gültigkeit der dort gefassten Beschlüsse nicht zu gefährden.

...weiterlesen "Wohnungseigentümerversammlung digitalisieren"

Rechtsicherheit garantiert

Speziell auf die Bedürfnisse von Kommunen ausgerichtet ist die neu konzipierte Softwarelösung „Capitol Betriebskostenabrechnung für Kommunen“ der  Sommer Informatik GmbH. Das Programm, das auf der seit vielen Jahren im Markt bewährten Lösung „Capitol“ basiert, ist einfach zu bedienen, berücksichtigt viele Sonderfälle des kommunalen Abrechnungswesens und sorgt für rechtsichere Abrechnungen.

Im Prinzip sollte eine kommunale Betriebskostenabrechnung nach den gleichen Regularien ablaufen wie eine generelle Betriebskostenabrechnung. Tut sie auch, aber…

...weiterlesen "Neue, auf kommunale Bedürfnisse ausgerichtete Betriebskostenabrechnungslösung"