Energiemanagement

Verbräuche im Energiemanagement können entweder manuell, aus einem Zählerstand oder aus einer Verbindlichkeit erzeugt werden. Alle Verbräuche werden zur Ansicht im Modul „Verbrauch“ hinterlegt.

Hier können Sie wichtige Auswertungen zum Verbrauch, zu den Kosten oder zu der CO2-Emission in kg generieren. Die Auswertungen können ebenfalls auch als Diagramm angezeigt werden.

Zählerverwaltung

Vorhandene Zähler werden in der Zählerverwaltung hinterlegt und verwaltet. Die Daten der Zählerablesung werden zum jeweiligen Zähler direkt eingetragen. Unter anderem das Ablesedatum, der Zählerstand, die Person, welche die Ablesung vorgenommen hat, sowie eventuell anfallende Kosten werden hinterlegt. Zählerstände können sowohl in der Zähler-verwaltung als auch in den Modulen „Objekt“ oder „Einheit“ hinterlegt werden.

Projektmanagement

Die Projektverwaltung erlaubt es Ihnen, dass Sie Ihre Geschäfts-vorgänge und Prozes-se in Capitol abbilden. Ob es sich um die Neuvermietung nach einer Kündigung handelt oder um die Vergabe eines Reparaturauftrags, Sie haben immer den Überblick über den aktuellen Bearbeitungsstand und die nächsten Schritte.

Jedes Projekt besteht aus beliebigen Projektschritten. Abgeschlossene Projektschritte werden als erledigt markiert und angezeigt. So haben alle berechtigten Mitarbeiter Einsicht in den aktuellen Projektstand. Die jeweiligen Aufgaben sind der Person und dem entsprechenden Objekt zugeordnet und können mit einem Termin versehen werden. Des Weiteren sind alle damit zusammenhängenden Dokumente aufgelistet.

E-Mail-Management

In Capitol verfügen Sie über ein professionelles E-Mail-Management. E-Mails können automatisch oder manuell in Abhängigkeit des Bearbeiters von Outlook nach Capitol importiert werden. Die Bearbeitung der E-Mails erfolgt in Capitol.

Professionelle Funktionen stehen für Sie zur Bearbeitung der E-Mails bereit. Prozessabläufe können definiert werden und eine automatisierte Bearbeitung Ihrer E-Mails erfolgt.

Hinterlegen Sie jeglichen Schriftverkehr zu Ihrem Mieter, Ihrem Eigentümer, Ihrem Lieferanten oder zum jeweiligen Objekt und haben Sie immer die beste Einsicht auf die laufenden Themen.

Budgetmanagement

Mit dem in Capitol integrierten Budgetmanagement planen und erstellen Sie Ihre Budgetzahlen professionell und behalten stets den Überblick. Durch die Erfassung von Aufträgen und Eingangsrechnungen lassen sich in Capitol die festgelegten Budgets bis zum Gewerk kontrollieren und auswerten. Erstellen Sie monatsweise Auswertungen der bereits abgerechneten, bzw. der noch zu erwartenden Kosten.

 

 

Funktionen:

  • Verwaltung von Budget-Stammdaten
  • Erfassung von Kontobudgets, Maßnahmen, Budget- und Gewerkdetails
  • Kostenprognose, Liquiditätsplanung / Mittelabfluss
  • Bebuchen des Budgets mit Lieferantenaufträgen und Verbindlichkeiten
  • Hinterlegung von Originalrechnungen zum Budget
  • Vordefinierte Gewerke können beliebig angepasst werden
  • Projektplanungsübersicht

Telefonverwaltung

In der Telefonverwaltung von Capitol können Telefonanrufe vermerkt werden sowie automatisch eine Telefonnotiz hinterlegt und an einen gewünschten Mitarbeiter per E-Mail weitergegeben werden.

Wurde die automatische Telefonerkennung eingerichtet, öffnet Capitol automatisch den jeweiligen Personendatensatz bei eingehenden Anrufen, sofern die Telefonnummer bereits in Capitol hinterlegt wurde. Sie wollen die Telefonnummer nicht manuell in das Telefon eintippen – kein Problem. Capitol wählt für Sie bei ausgehenden Telefonanrufen automatisch die bei der Person hinterlegte Nummer.

Finanzbuchhaltung

Über die Finanzbuchhaltung in Capitol kann Ihre komplette Finanzbuchhaltung abgewickelt werden. Die Finanzbuchhaltung erlaubt eine vollständige doppelte Buchführung. Funktionen wie die Generierung von automatischen und manuellen Sollstellungen oder automatischen Splitbuchungen stehen Ihnen zur Verfügung. Der DATEV-Kontenrahmen SK03 und SK04 sind vordefiniert, Sie können aber auch Ihren eigenen Kontenrahmen importieren.

Darüber hinaus bietet Ihnen die Finanzbuchhaltung in Capitol Debitoren-Kreditoren-Buchführung, Bilanzerstellung über beliebige Zeiträume, Gewinn- und Verlustrechnung sowie zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten.

Sie haben bereits ein Finanzbuchhaltungssystem im Einsatz? Kein Problem. Für Capitol stehen Ihnen bereits Schnittstellen zu den gängigsten FiBu-Systemen zur Verfügung.

Auswertung

Zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten nebst entsprechenden Ausdrucken stehen Ihnen in der Finanzbuchhaltung in Capitol zur Verfügung:

Konto

Die Fibu-Konten können frei definiert werden. Im Rahmen der Kontodefinition wird festgelegt, ob ein Aufwandskonto an der Betriebskostenabrechnung beteiligt ist. Neben der Kennung, ob die Salden auf den Mieter oder nur auf den Eigentümer umgelegt werden können, werden auch gleich die Umlageschlüssel vorbelegt.