Über das Modul „Finanzbuchhaltung“ in Capitol kann Ihre komplette Finanzbuchhaltung abgewickelt werden. Die Capitol-Finanzbuchhaltung erlaubt eine vollständige doppelte Buchführung. Funktionen wie die Generierung von automatischen und manuellen Sollstellungen oder automatischen Splitbuchungen stehen Ihnen zur Verfügung. Die DATEV-Kontenrahmen SK03 und SK04 sind vordefiniert, Sie können aber auch Ihren eigenen Kontenrahmen importieren.

Darüber hinaus bietet Ihnen die Finanzbuchhaltung in Capitol Debitoren-Kreditoren-Buchführung, Bilanzerstellung über beliebige Zeiträume, Gewinn- und Verlustrechnung sowie zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten.

Sie haben bereits ein Finanzbuchhaltungssystem im Einsatz? Kein Problem. In Capitol stehen Ihnen bereits Schnittstellen zu den gängigsten FiBu-Systemen zur Verfügung.