Springe zum Inhalt

Nachstehend erhalten Sie einen über Blick über die möglichen Featurs, Funktionen, Services und Schnittstellen die wir Ihnen anbieten:

Features:

  • Stammdaten -, Dokumenten -, Vertrags - und Terminverwaltung
  • Projektmanagement
  • Bewertungen und Vermögensübersicht
  • Finanzbuchhaltung, SEPA
  • Doppelte Buchführung, auch ohne buchhalterische Kenntnisse bedienbar
  • Nebenkostenabrechnung
  • Heizkostenabrechnung

...weiterlesen "Funktionen der Software"

Erfassen Sie Ihre Objekte, Mieter und Verträge. Kontrollieren Sie Ihre Zahlungseingänge. Koordinieren Sie Ihre Termine effektiv und generieren Sie zugleich alle benötigten Unterlagen via Knopfdruck. Mieterwechsel, Mietanpassung und Änderungen an Verträgen sind kein Problem mehr.

...weiterlesen "Professionell vom Mietvertrag bis zur BK-Abrechnung"

Capitol WEG-Abrechnung ist ein qualitativ hochwertiges Hilfsmittel zur Erstellung Ihrer rechtssicheren WEG-Abrechnung von Wohneigentum nach WE-Gesetz.

Mit Capitol WEG - Abrechnung erstellen Sie in nur zehn Schritten die wichtigsten Punkte Ihrer Abrechnung.

...weiterlesen "Rechtssichere BGH – Abrechnung in nur 10 Schritten"

Sommer Informatik LogoSeit über 20 Jahren entwickelt die Sommer Informatik GmbH Software im Bereich der Immobilienwirtschaft, Hausverwaltung, Gewerbeverwaltung, WEG und Facility Management. Mit Capitol erhalten Sie eine leistungsfähige und flexible Softwarelösung für die professionelle Verwaltung Ihrer Miet- und Gewerbeobjekte, Grundstücke und Wohnungseigentumsanlagen. Das ausgereifte Produkt ist bereits bei einer Vielzahl namhafter deutscher Unternehmen, Banken, Brauereien, Stiftungen, Gewerbeparks, private und gewerbliche Hausverwalter, Kirchen, Kommunen und Vermögensverwalter im Einsatz und wird ständig entsprechend den Anforderungen der Praxis in Zusammenarbeit mit unseren Kunden weiterentwickelt.

Capitol verfügt über ein integriertes Dokumentenmanagement. Im Modul Dokumente können einfach und übersichtlich alle Schriftstücke verwaltet werden. Neben den Standardfunktionen wie das Anlegen eines Dokuments oder der gezielten Suche nach bestimmten Dokumenten können zusätzlich zu jedem Dokument Verknüpfungen zu Personen, Objekten, Einheiten, Projekten, und vieles mehr angelegt werden, wonach dann entsprechend gesucht und selektiert werden kann.

Serienbrieferstellung im Dokumentenmodul

Es können beliebig viele Vorlagen/Musterbriefe angelegt werden. Durch die Verwendung von den in Capitol verfügbaren Platzhaltern können zahlreiche Informationen (z.B. Adressen, Objekt-Informationen, Zahlungen etc.) automatisch an das Dokument übergeben werden. Die erstellten Vorlagen können Sie für Serienbriefe und Serienemails

verwenden. Hierbei werden dann die generierten Dokumente in der Datenbank angelegt und automatisch bei den gewünschten Informationen (Person, Objekt, Einheit) hinterlegt. Es entfällt das Suchen von Dokumenten auf einem Fileserver. Alle Dokumente können per Email versandt werden

In Capitol haben Sie die Möglichkeit eine automatische Sollstellung exzerpiert aus den aktuellen Zuordnungen und Verträgen eines gewünschten Zeitraums fälligen Zahlungen zu generieren. Die Funktion erstellt für diese Zahlungen Forderungsbuchungen.

Unsere Video zur Erstellung von Rechnungen aus einer BK Sollstellung

Ein Vergleich von zwei Sollstellungsmonaten bietet Ihnen die Kontrolle der generierten Sollstellungen. Hier weist Sie Capitol direkt auf die jeweiligen Änderungen hin. Die in den Sollstellungen generierten Buchungen können an Ihr Fremdsystem übergeben werden, wenn hierzu die Funktionalität der Schnittstelle eingerichtet wurde.  Aus den generierten Sollstellungen können Sie in Capitol automatisch Rechnungen generieren.

In Capitol verfügen Sie über ein professionelles Emailmanagement. Emails können automatisch oder manuell in Abhängigkeit des Bearbeiters von Outlook in Capitol importiert werden. Die Bearbeitung der Emails erfolgt in Capitol.

Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten direkt aus der Email die gängigsten Prozesse durchzuführen. Durch hinterlegte Aktivitätsvorlagen werden Prozesse standardisiert und effektiv durchgeführt.

 

Treten Störungen auf z.B. in Form einer Schadensmeldung durch den Mieter, so werden diese Störungen erfasst und protokolliert. Hierbei kann der jeweilige Gefährdungsgrad mit angegeben werden. Die Störmeldung kann wiederum Aktivitäten veranlassen z.B. einen Handwerkerauftrag.

Eine Störmeldung kann aus mehreren Aufträgen bestehen. Für jeden Auftrag kann über die Textersetzung ein Auftragsschreiben generiert werden. Dabei werden alle in der Störmeldung hinterlegten Informationen in das Auftragsschreiben übernommen.