Springe zum Inhalt

Reicht es aus, wenn man bei einem Zähler nur den Verbrauch einträgt und nicht die Anfangs- und Endbeträge?

Ja das reicht, die BK Software rechnet mit den Anfangs- und Endbeständen den
Verbrauch aus und verwendet diesen in der Abrechnung

Weitere Informationen: