Springe zum Inhalt

Wie hinterlegt man die Kosten für Zähler?

Bei den Zählern hinterlegt man die kompletten Kosten des ganzen Jahres, nicht die Kosten pro Abrechnungseinheit (z.B. Liter oder m²). Die Software teilt die Verbrauchskosten dann anhand des hinterlegten Umlageschlüssels und den bei den Nutzern hinterlegten Verbräuche auf.

Weitere Informationen: